Neu im Herbst 2018


Yoga, Dancit,Partytänze


YOGA – diese 3000 Jahre alte indische Wissenschaft und Philosophie, ist kein Sport im westlichen Sinne. Obwohl Muskeln, Bänder, Sehnen, Faszien gedehnt und gekräftigt werden, ist das eigentliche Ziel des Yoga, den Geist zur Ruhe zu bringen, zu entspannen. Gerade in unserem immer hektischer werdenden Alltag kann eine Yogastunde entschleunigen, Körper und Geist entspannen, ungeahnte Energien fließen lassen …, man fühlt sich klar und erfrischt!
Durch regelmäßiges Üben wird die Körperwahrnehmung geschult, der achtsame Umgang mit sich selbst und anderen trainiert.
Atemübungen, Meditationen und Entspannungstechniken runden die Yogastunde ab, die sowohl ruhig und entspannend, als auch kraftvoll und energetisch sein kann. Yoga wird von der erfahrenen Astrid Hanke-Distelrath
Kurszeit: 75 Minuten

DANCIT by Christian Polanc – der neue Trendin der Tanzwelt – hier werden neben gefühlvollen Standardtänzen wie dem Wiener Walzer und dem Langsamen Walzer, auch rhythmische Lateintänze wie ChaChaCha, Jive, Samba, Paso Doble und Salsa erlernt. Ergänzt wird der Kurs mit Fitnesselementen, die den Körper definieren. Ein gezieltes Training und ein hoher Kalorienverbrauch bringen langfristige Erfolge. Für alle Solotänzer/innen jeglichen Alters geeignet.
Kurszeit: 60 Minuten

PARTYTÄNZE – moderne und flotte Choreotänze in der Gruppe unter der Leitung von Julia.
Dieser Kurs ergänzt im Herbst die Kursauswahl im Gruppenfitnessbereich.
Kurszeit: 50 Minuten

Die Teilnahme erfolgt mit einer 10er Karte für 85 €. Die Karte hat 20 Wochen Gültigkeit.


Vom 9.-19. Oktober sind wir auf einer Fortbildung. Das Dance Inn ist geschlossen.
Download Dance Inn den Herbst
Tag Datum Uhrzeit Kurs Preis
Mi am 24. Okt. 18.00 Uhr Partytänze Probetraining
Di am 13. Nov. 17.45 Uhr Yoga Probetraining
Di am 13. Nov. 19.30 Uhr Dancit Probetraining